4. Karlsruher PROMS „Von Mozart bis Morricone“

Konzertprogramm PROMS 2017-Titel

 

Die 4. Karlsruher PROMS am 15.07.2017 stand unter dem Motto „Von Mozart bis Morricone“.

In bewährter Weise musizierten das Sinfonieorchester an der DHBW Karlsruhe, der Badische JugendChor, proVocal Münzesheim, die VOCALmen aus Malsch sowie Solistinnen und Solisten der Hochschule für Musik Karlsruhe unter der souveränen Gesamtleitung von Matthias Böhringer vor 890 Zuschauern im ausverkauften Konzerthaus Karlsruhe.

 

2017-07-PROMS-Von Mozart bis Morricone Publikum

 

Der musikalische Bogen wurde gemäß dem Motto sehr weit von Mozart (Jupitersinfonie, Priesterchor aus der Zauberflöte) über Verdi (La Traviata, Nabucco) bis hin zu unbekannteren Werken u.a. von R.V. Williams (Toward the Unknown Region), deutschen Erstaufführungen von Morricones Filmmusiken u.a. gespannt. Als Zugabe erklang John Miles‘ bekannte Nummer „Music“, die das restlos begeisterte Publikum mit standing ovations feierte.

Dirigent und Moderator Matthias Böhringer führte durch das Programm.

 

Matthias Böhringer Dirigent Moderator