Neujahrskonzert 2016 – Badischer JugendChor startet ins neue Jahr

Am Samstag, den 30.01.2016 sang der Badische JugendChor beim Neujahrskonzert des Kulturfonds Baden im Lichthof des BGV Karlsruhe.

 

SAMSUNG CSC

Zusammen mit dem Karlsruher Kammerorchester unter der Leitung von Matthias Böhringer erklang zu Beginn des Konzertes das „Credo“ von Antonio Vivaldi. Danach folgten Opernarien mit Solistinnen und Solisten der HfM Karlsruhe sowie der bekannte „Winter“ aus Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ mit der hervorragenden Solistin Maria-Elisabeth Lott.



SAMSUNG CSC

 

Die zweite Programmhälfte eröffnete erneut der Badische JugendChor mit a cappella Werken rund um die Liebe von H. Schütz bis C. Debussy. Insbesondere die Vitalität sowie der homogene Chorklang wurden ausdrücklich gelobt. Der Badischen JugendChore wird am Freitag, den 27.05.2016 in Stuttgart im Rahmen der „Nachtklänge“ beim Deutschen Chorfest wieder zu hören sein. Dort wird der Chor gemeinsam mit dem preisgekrönten Kammerchor Austrums aus Riga ein Konzert geben.